Das Schülerkolleg Schwabach ist die erfolgreiche Nachhilfe – nur in Schwabach.

 

* Das Schülerkolleg Schwabach wurde vor über 30 Jahren 1987 gegründet. Seitdem haben wir mehr als 5.000 Schülerinnen und Schülern geholfen. Zur Zeit sind 24 Lehrkräfte in 25 Fächern für uns tätig. Wir bieten Kurse für alle Schularten an. Unser Schülerkolleg gibt es nur an einem Ort – in Schwabach, am Königsplatz 25.

Wissen zu vermitteln ist unsere Aufgabe.

Seit 30 Jahren tun wir dies sorgfältig, kompetent und individuell. Wir lehren immer genau das, was unsere Schülerinnen und Schüler gerade brauchen. Nicht mehr – aber auch nicht weniger.

 

Wir sehen jede Schülerin und jeden Schüler als eigenständige Persönlichkeit – und suchen gemeinsam die Wissenslücken. Wir sind sicher: Wir finden den richtigen Weg, sie zu schließen.

 

Was ist > Dein Ziel?

Ulrike Dehner-Reimann Gründerin und Leiterin des Schülerkollegs

»Erfolg braucht klare Ziele. Was ein Schüler in welcher Zeit erreichen kann, finden wir gemeinsam heraus. Erfolg muss erreichbar sein, damit Lernen Spaß macht.«

Das Schülerkolleg ist für alle da, die ihre Noten in der Schule verbessern, das Klassenziel erreichen oder ihre bereits guten Noten sichern wollen.

 

Schülerinnen und Schüler lernen bei uns im Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen – maximal vier Teilnehmende bei einer Lehrkraft.

 

Das Schülerkolleg gibt es nur in Schwabach. Hier kennen wir die Schulen, die Lehrkräfte und die jeweiligen Anforderungen der einzelnen Schularten. In diesem überschaubaren Rahmen können wir viel genauer auf die Bedürfnisse unserer Schülerinnen und Schüler eingehen.

Was willst Du erreichen?

Nutze unsere Erfahrung für Deinen Erfolg.

Unser Unterricht orientiert sich grundsätzlich an den Lehrplänen der einzelnen Schulen. Es gibt Angebote für alle Schularten: Grundschule, Förderzentrum, Mittelschule, Realschule, Wirtschaftsschule, Gymnasium, BOS, FOS, Berufsschule.

Immer gilt: maximal vier Teilnehmende im Unterricht für ein Fach einer Klassenstufe in einer Schulform. Die Preise sind nach Gruppengröße gestaffelt.

 

Einzelunterricht bieten wir immer dann an, wenn sehr spezielle Fächer angefragt werden, besonders große Wissenslücken vorhanden sind oder die Schülerin bzw. der Schüler lieber allein mit einer Lehrkraft arbeiten möchte.

 

Extrastunden können jederzeit gebucht werden.

 

Als Mindestdauer empfiehlt das Schülerkolleg 12 Unterrichtseinheiten für die Nachhilfe.

 

Vergleiche uns mit anderen!
Alle wichtigen Informationen zum Unterricht und zu vertraglichen Fragen haben wir hier zusammengestellt:

Profitiere vom Wissen der Menschen, die im Schülerkolleg Schwabach unterrichten. Gemeinsam finden wir Dein Ziel heraus. Dafür stellen wir Deine individuelle »Wissensbox« zusammen, die alles enthält, was Du brauchst, um erfolgreich zu sein.

Vielen ist »Gut« nicht gut genug.

Wer heute weiterkommen will, braucht für verschiedene Berufe besonders gute Noten. Andere sind froh, wenn sie das Klassenziel erreichen. Manche wollen sich nur besonders gut auf Schulaufgaben, Klausuren, Abfragen, Referate und (Abschluss-)Prüfungen vorbereiten.

 

Das eigene Ziel ist immer genauso individuell wie die Person, die es erreichen will.

 

Wer unterrichtet am Schülerkolleg?
Mache Dir ein eigenes Bild:

Hier findest Du alle aktuell angebotenen Seminare während der Ferienzeiten und unsere

Falls Du Unterricht in einem Fach haben möchtest, das in unseren Übersichten nicht genannt wird, ruf uns an. Wir kennen viele Lehrkräfte vor Ort und werden versuchen, für Dich eine Lösung zu finden.

Ab zwei Fächern und ab dem zweiten Familienmitglied bietet das Schülerkolleg günstigere Preise für den Unterricht an. Ruf uns an: Wir informieren Dich gerne über die speziellen Konditionen.

Was haben andere mit Hilfe des Schülerkollegs erreicht?

Gemeinsam werden wir Deine Wissenslücken finden und füllen:

Zuerst klären wir mit Dir zusammen die Fragen:

 

> Was brauche ich?

> Woher weiß ich das?

> Wie löse ich das Problem?

> Was lerne ich wann?

 

Auf Deine Bedürfnisse gehen wir individuell ein, wiederholen und vertiefen den aktuellen Stoff und bieten Probeschulaufgaben an, die kostenlos korrigiert werden.

Beispiel Linda S., Realschule, 7. Klasse:

 

Linda hatte Schwierigkeiten, dem Unterricht in ihrer Schule zu folgen, weil ihr Englisch-Wortschatz große Lücken aufwies, sie in Deutsch besser werden wollte und sie in Mathematik unsicher war.

 

Durch die Nachhilfe bei Herrn Rummel konnte Linda ihre Vokabelkenntnisse deutlich verbessern.

Frau Dehner-Reimann half ihr dabei, sich in Deutsch treffender auszudrücken.

Seit Linda in der Gruppe bei Herrn Schmelzer Mathematik so erklärt bekommt, dass sie den Stoff wirklich versteht, fühlt sie sich in diesem Fach wieder sicher.

 

Lindas Noten haben sich deutlich verbessert.

 

»Für mich sind Englisch, Deutsch und Mathe jetzt ganz einfach – denn im Schülerkolleg bekomme ich genau die Nachhilfe, die ich brauche.«

 

Linda, Realschülerin

Beispiel Peter A., Mittelschule, 9. Klasse:

 

Peter hatte in Deutsch Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung und der Grammatik. In Physik fiel ihm die Lösung umfangreicherer Aufgaben schwer.

 

Durch die Nachhilfe bei Frau Hauptstock wurde Peter in Deutsch sicherer und verbesserte sich deutlich. Frau Avdic half ihm in Physik dabei, an die Aufgaben sinnvoll heranzugehen und übte mit ihm diese Vorgehensweise ein.

 

Peter hat seine Prüfungen sehr gut bestanden und konnte das Klassenziel leicht erreichen.

 

Bessere Noten schaffen mehr Zufriedenheit mit sich selbst – dabei helfen wir.

 

Wenn Jemand unter schlechten Noten leidet, entsteht Unzufriedenheit – mit der Schule, mit den Freunden, mit sich selbst. Viele glauben, sie könnten das Ziel nicht erreichen und meinen, sich anzustrengen lohne sich nicht mehr. Wenn Du dieses Gefühl hast, melde Dich bei uns. Wir versuchen, zusammen herauszufinden, wo das Problem liegt und wie wir Dir helfen können, die Freude am Lernen wiederzufinden. Denn wir sind überzeugt:

Lernen schafft Wissen. Wissen ermöglicht es. etwas zu können. Sich selbst zu beweisen, etwas gut zu können, macht zufrieden – mit den eigenen Leistungen und mit sich selbst.

»Jetzt habe ich nach der Schule wieder mehr Zeit für mich – weil ich mit dem Schülerkolleg viel schneller lerne!«

 

Peter, Mittelschüler

Beispiel Janina B., Gymnasium, 8. Klasse:

 

Janina konnte die ihr zunehmend schwerer fallenden Aufgaben im Fach Englisch kaum noch bewältigen. Im Fach Chemie fehlten ihr wichtiges Grundwissen. Im Fach IT / Informatik hatte sie das Gefühl, nicht mehr mitzukommen, weil viele andere in ihrer Klasse deutlich mehr zu wissen schienen.

 

Durch die Nachhilfe bei Herrn Rummel konnte Linda ihre Englischkenntnisse deutlich verbessern. Herr Bayer konnte ihr in Chemie die Fähigkeit vermitteln, komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Seit Janina den IT-Kurs bei Herrn Schmelzer besucht, fällt ihr der Umgang mit allen für sie wichtigen Computerprogrammen viel leichter.

 

Janina hat das nächste Schuljahr mit neuem Vertrauen auf ihre eigenen Fähigkeiten und ihr Wissen ohne große Probleme erreicht.

Erfolgreich sein – Vertrauen in sich selbst zu haben, ist die beste Voraussetzung.

 

Oft hören wir: »Das schaffe ich sowieso nie – ich habe ja schon so viel versäumt. Diese Aufgabe ist zu groß für mich…« – durch schlechte Noten schwindet das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Dieses Vertrauen wiederzugewinnen, ist eine der wichtigsten Aufgaben für Nachhilfelehrkräfte.

 

Sprich mit uns: Zusammen suchen und finden wir den richtigen Weg aus dieser vermeintlichen Sackgasse.

»Klasse – durch die individuelle Nachhilfe beim Schülerkolleg geht in der Schule alles viel leichter!«

 

Janina, Schülerin eines Gymnasiums

Interesse an Weiterbildung für Erwachsene? Wir können helfen: akademie-schwabach.de