Get Adobe Flash player
Start Meinungen

 

Hier zeigen wir Ihnen, was die Presse, unsere Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern über unsere Bemühungen sagen:

2017

"Vielen Dank für die Unterstützung und das große Engangement während der Abiturvorbereitung"

29.5.17 L.W. bedankt sich bei Frau Dehner-Reimann

 

"Herzlichen Dank für die Unterstützung meines Sohnes"

22.6.17 Frau B. bedankt sich bei Frau Seemann mit einem Geldpräsent und für die Verwaltung eine Schale mit Süßigkeiten.

 

"Vielen Dank für die Unterstützung, habe mein Abitur geschafft"

C.R. bedankt sich bei Manuel Wälzlein mit einer Schachtel "Milkaherzen" für die Hilfe.

 

"Danke für die Unterstützung meiner Tochter"

29.6.17 Frau R. bedankt sich bei Frau Kauppert für die Unterstützung ihrer Tochter in Englisch. Nächstes Schuljahr will sie wieder kommen.


2016

Viele Schüler bedankten sich bei uns für die Unterstützung und Vorbereitung auf das Abitur bzw. auf den RS-Abschluss.

 

"Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung meines Sohnes. Er hat den RS-Abschluss bestanden"

25.7.16 Frau H. bedankt sich mit einer großen Schachtel "Merci" für die Hilfe.

 

"Abitur bestanden. Vielen Dank an das Schülerkolleg, besonderen Dank an Herrn Röstel und Herrn Fahrt."

17.6.2016 A.S. bedankt sich für die Unterstützung in Mathematik mit einer Schachtel Pralinen für die Verwaltung.

 

"Danke für die Hilfe, Abitur bestanden."

17.6.2016 V.W. bedankt sich bei Frau König in Englisch und Herrn Röstel in Mathematik.

 

"Danke für die Geduld und Unterstützung in Englisch und Mathematik."

20.6.2016 K.M. bedankt mit einem Geldbetrag für die Kaffeekasse.

 

"Vielen Dank für die Unterstützung in Englisch."

21.6.2016 L.B. bedankt sich bei Herrn Rummel und im Sekretariat mit Süßigkeiten.

 

"Sie haben uns sehr geholfen, vielen Dank."

28.6.2016 N.B. und M.W. bedanken sich besonders bei Herrn kleinöder mit einem von N.B. selbstgebackenen Kuchen.

 

"Danke für die Hilfe in Englisch"

29.6.2016 L.P. bedankt sich per Whatsapp bei Herrn Rummel.

 

"Danke für die Unterstützung zur Vorbereitung für die Schulaufgabe"

11.7.2016 L.R. bedankt sich mit Pralinen bei Frau Dehner-Reimann

 

"Latein-Schulaufgabe ist super gelaufen. Danke für die große Mühe."

12.7.2016 A.R. bedankt sich bei Frau Dehner-Reimann mit einem Wellnesspaket.

 

Prüfung bestanden, besten Dank "

13.7.2016 A.B. bedankt sich per whatsapp für die Unterstützung

 

 

 

2015

"Grüße an Frau Dehner-Reimann, R. hat eine 1 in der Lateinschulaufgabe (Klassenbeste)."

12.11.2015 Der angenehm überraschte Vater eines Schülers der 8. Klasse AKG per WhatsApp


"Abschlussprüfung bestanden. Vielen Dank an das Schülerkolleg und besonders an Herrn Urban."

30.7.2015 M.D. und Y.S., zwei Schüler, die gemeinsam von Herrn Urban in Englisch unterrichtet wurden, bedanken sich für die erfolgreiche Unterstützung.


"Unser Sohn hat sich schon wesentlich verbessert. Vielen Dank."

29.7.2015 Frau K. bedankt sich für die Unterstützung in Englisch bei Frau Stelzel und Mathematik bei Herrn Schmelzer, die zu einem erfolgreichen Wechsel in die 7. Klasse Realschule geführt hat.


"Ich habe meinen Abschluss geschafft. Danke für die Hilfe ."

20.7.2015 R.U. bedankt sich bei Frau Avdic für die Unterstützung in Mathematik und bei Herrn Bernhart in Deutsch und Englisch.

 

"Die Abschlußprüfung ist geschafft. Wir sagen Herrn Lang vielen Dank für die Unterstützung."

15.7.2015 Eine glückliche Oma bedankt sich ganz herzlich für die erfolgreiche Hilfe in Mathematik, die ihrem Enkel die Mittlere Reife ermöglicht hat.

 

"Ich möchte mich bei Ihnen bedanken, besonders bei Christian Fahrt."

14.7.2015 Frau L. bedankt sich für die Unterstützung ihres Sohnes T. in der 6. Klasse des AKG, der in Mathematik Unterricht erhielt.

 

"Ich habe das ABI geschafft, Danke für die Unterstützung. Besonderen Dank an Frau Avdic."

16.6.2015 J.F., die gezielt in Mathematik unterstützt wurde, freut sich über ihr Abi.

 

"Vielen Dank für die Hilfe, ohne Euch hätte ich es nicht geschafft."

16.6.2015 Der frisch gebackene Abiturient, S.G., wurde von Frau Puff in Englisch unterrichtet.

 

"Vielen Dank für die Unterstützung. Das ABI ist geschafft."

12.06.2015 A.T., eine glückliche Mutter, bedankt sich ganz herzlich für die Abi-Vorbereitung in Mathematik durch Herrn Wälzlein und in Englisch durch Frau Puff.

 

"Vielen Dank für die Unterstützung. Besonderen Dank an Herrn Lang."

10.6.2015 M.B. bedankt sich bei Herrn Lang mit einer Flasche Wein für den Mathematik-Unterricht und die erfolgreiche Mittlere Reife.

 

"Eurer Team ist ganz toll, wir danken für die Unterstützung."

5.6.2015 Frau L. bedankt sich für die Unterstützung ihres Sohnes Ch., der die 6. Klasse des WEG besucht und in Mathematik von Herrn Beard und in Englisch von Frau Stelzel unterrichtet wurde.

 

2014

"Vielen Dank für Eure Hilfe, ohne Euch hätten wir das nicht geschafft."

29.7.2014 A. und M. K. haben sich mit einem "Naschkorb" besonders bei Herrn Röstel und Frau Puiff bedankt. Auch die Verwaltung bekam ein Dankeschön.

 

"Vielen Dank für die Unterstützung. Besonders bei Frau Rikirsch möchte ich mich bedanken."

25.7.2014 P. K., ein Schüler der 10.Kl. Realschule, der in Englisch von Frau Rikirsch betreut wurde, bedankt sich mit einer Schachtel Pralinen für das ganze Kollegium.

 

" J. hat sich in Englisch um zwei Noten verbessert. Besonderen Dank an Frau Rikirsch."

15.7.2014 Frau St. bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung ihres Sohnes, der die Abschlussprüfung zur Mittleren Reife erfolgreich bestanden hat.


"Wir waren sehr zufrieden und möchten uns ganz herzlich bedanken."

9.7.2014 Frau J. bedankt sich mit einem edlen Likör und selbstgemachter Marmelade für die erfolgreiche Unterstützung ihrer Tochter in der 7. Kl. WEG in Latein bei Frau Dehner-Reimann. Da sie in Latein zwischen einer 1 und einer 2 steht, braucht sie nun auch keine Hilfe mehr.


"Liebe Frau Dehner-Reimann! Was ich noch sagen wollte ... Danke für Ihre Aufmersamkeit, ... für Ihre Mühe, ... für Ihre Freundlichkeit, ... für Ihre Hilfe, ... für Ihre Geduld - einfach für alles! Wir wissen ohne Sie hätte es J. nicht geschafft."

8.7.2014 Frau Z. bedankt sich mit einer schönen Kaffeetasse für die Unterstützung ihres Sohnes der 10.Kl. AKG, der sein Latinum bestanden hat.


"Vielen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung."

2.7.2014 Eine Schachtel Pralinen von einem Schüler der 8. Kl. des AKG.

 

"Herzlichen Dank für die Unterstützung und Vorbereitung für das Abitur."

1.7.2014 Eine Abiturientin des WEG bedankt sich mit einem selbstgebackenen Kuchen mit einem großen "DANKE" darauf.

 

"Liebe Frau Dehner-Reimann, ich wollte DANKE sagen für ... die viele Zeit, die Sie mir in den letzten Jahren geopfert haben, ... die Geduld, weil Sie mir alles 5-mal erklären mussten, ... die lebenswichtigen Ratschläge, wie dass ich niemals Lotto spielen werde [Erklärung: Wenn meine Schülerin einfach blind geraten hat, z.B. auf die Frage nach dem Tempus, habe ich bisweilen geantwortet: "Spiel niemals Lotto - Deine Trefferquote ist nicht gut!"], ... die großartige Unterstützung, ohne die ich mein Abitur sicher nicht bestanden hätte. Danke für diese wundervolle Zeit."

20.6.2014 Eine Schülerin des Maria-Ward-Gymnasiums in Nürnberg, die ihren Dank auch noch mit sechs selbstgebackenen Muffins und einem Blumenstrauß unterstrich.


"Wir waren sehr zufrieden. Wenn Y. im neuen Schuljahr wieder Hilfe braucht, kommen wir sehr gerne wieder zu Ihnen. Herzlichen Dank."

17.6.2014 Eltern einer Schülerin der 10. Kl. AKG, die in Mathematik von Herrn Wälzlein Unterstützung erfuhr.

 

"Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich konnte mein Lateinabi mit 12 Punkten ablegen."

10.6.2014 Eine glückliche Schülerin der 12. Kl. des Maria-Ward-Gymnasiums, die Unterricht bei Frau Dehner-Reimann erhielt.

 

"Danke für die Unterstützung, unser Sohn hat sich um zwei Noten verbessert."

10.6.2014 Mutter eines Schülers der 9. Kl. Realschule Roth, der Unterricht bei Herrn Schmelzer hatte.


Liebe Frau Dehner-Reimann, meine Frau und ich danken Ihnen und Ihrem Institut ganz herzlich für die kompetente und tatkräftige Unterstützung von K. Auch Ihre spontane und unkomplizierte Hilfsbereitschaft wussten wir sehr zu schätzen."

6.6.2014 Vater einer Schülerin der 12. Kl. WEG, die in früheren Jahren in Latein von Frau Dehner-Reimann unterstützt wurde und von einer 5 auf eine 1 kam und dann in Mathematik Unterricht bei Herrn Fahrt erhielt.

 

"Wir hätten es ohne Sie nicht geschafft. Ich bin Ihnen unendlich dankbar."

2.6.2014 Schülerin der 12. Kl. WEG, die Latein bei Frau Dehner-Reimann hatte und im Abitur 11 Punkte erzielt hat.

 

"Vielen Dank für die tolle Betreuung und Unterstützung für A. sowohl in Latein (sie konnte Latein mit 3 ablegen), als auch in Mathe (2x nicht unterpunktet im Zeugnis und das Abi geschafft)!"

2.6.2014 Eltern einer Schülerin der 12. Kl. AKG, die in Latein von Frau Dehner-Reimann und in Mathe von Herrn Röstel unterrichtet wurde.


"Für Ihre Hilfe und gute Zusammenarbeit bedanke ich mich recht herzlich."

6.5.2014 Mutter einer Schülerin der 9. Kl. des Johann-Sebastian-Bach Gymnasiums in Windsbach, die sich darüber freute, dass ihre Tochter nun - dank des Unterrichts bei Frau Dehner-Reimann - das Kleine Latinum hat.

Am Samstag, 5. April 2014, feierte das Schülerkolleg (mit einem Jahr Verspätung) sein 25-jähriges Bestehen im Martin-Luther-Saal des Evangelischen Hauses.

2013

"Liebe Frau Dehner! Wir, Ihre ehemals Lieblings-Nachhilfeschüler, möchten uns für Ihre Geduld und Mühe, Nerven und Energie herzlichst bei Ihnen bedanken! Alea iacta est. Jetzt geht's auf die Zielgerade! Mit liebsten Grüßen und gratiam agimus!"

Juli 2013 Zwei Schülerinnen und ein Schüler der 11. Kl. WEG, von denen die zwei Mädchen Latein nach der 11. Klasse abgelegt haben.

Noch viele Dankschreiben haben uns erreicht, die hier nicht aufgeführt wurden.

 

2012

"Liebe Frau Dehner-Reimann, ich wollte Ihnen mitteilen, dass ich die Nachprüfung bestanden habe."

22.9.2012 Schüler der 9. Kl. AKG, der gleich nach der bestandenen Nachprüfung eine Email schickte.


"Ihre Kollegen, Frau Ast und Herr Christofori haben sich unglaublich Mühe mit unserem Sohn M. gegeben. Er hat die Aufnahmeprüfung für die Wirtschaftsschule mit einer Eins in Mathe und einer Zwei in Deutsch bestanden. Frau Ast hat ihm sogar eine Email geschrieben, um ihm Mut zu machen. Vielen Dank."

13.9.2012 Mutter eines Schülers der 7. Kl. Reichwein-Schule


"L. hat die Aufnahmeprüfung in das Gymnasium von der Waldorfschule aus mit einer Eins in Deutsch, einer Vier in Mathe und einer Zwei in Englisch bestanden. Mit Mathe machen wir noch etwas weiter im Schülerkolleg."

13.9.2012 Mutter einer Schülerin der 6. Kl. Waldorfschule, die in die 6. Kl. des Gymnasiums in Wendelstein gewechselt hat und in Englisch und Deutsch von Frau Weiß, in Mathematik von Frau Kolb und Herrn Heller vorbereitet wurde.


"Durch das permanente Üben nebenbei hat M. es sehr gut gepackt und zum Schluss eine Zwei geschrieben. Das hat alles immer sehr gut funktioniert bei Ihnen. Ich habe Sie auch schon weiterempfohlen."

30.7.2012 Vater einer Schülerin der 6. Kl. AKG, die Mathematik bei Frau Schmidt und Herrn Zottmann hatte.

 

"Danke für die Unterstützung. U. ist gerne zur Nachhilfe gegangen und fühlt sich dadurch gerade in Latein relativ sicher."

30.7.2012 Vater einer Schülerin der 8. Kl. AKG, die sich von einer Fünf bis auf eine gute Zwei verbessern konnte.


"Liebe Frau Dehner, haben Sie vielen, vielen Dank für Ihre Unterstützung. So konnten wir das Fach Latein "erhobenen Hauptes" abschließen! Vielen Dank auch im Namen unserer Eltern!"

20.7.2012 Drei Schülerinnen der 10. Kl. des Maria-Ward-Gymnasiums, Nürnberg, die sich darüber hinaus mit einem "Überlebenspaket für geplagte, aber wahnsinnig gute Nachhilfelehreinnen", bestehend aus einem Büchergutschein, mehreren Textmarkern und "fairer" Schokolade bedankt haben.

 

"Liebe Frau Dehner, vielen herzlichen Dank für Ihren Einsatz und Ihre Geduld im Hinblick auf Ch. Lateinkenntnisse."

18.7.2012 Mutter eines Schülers der 11. Kl. AKG, die uns zudem eine wunderschöne Orchidee geschenkt hat.


"Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und die hilfreiche Unterstützung unseres Sohnes."

10.7.2012 Vater eines Schülers der 7. Kl. AKG, der von Frau Birnbach in Französisch erfolgreich unterrichtet wurde.


"Vielen Dank für die Nachhilfebemühungen für unseren Enkel K. Ab September 2012 geht er in die Sabel-Ganztages-Handelsschule."

26.6.2012 Großmutter eines Schülers der 10. Kl. der Johannes-Kern-Mittelschule, der Englisch bei Fr. Rikirsch hatte.


"Liebe Frau Smith, C. hat heute ihre Schulaufgabe in Englisch rausbekommen, sie hat sich riesig darüber gefreut, es ist ein Erfolg Ihres Lernens mit C. zu sehen. Deshalb möchte ich mich bei Ihnen nochmals recht herzlich hierfür bedanken. C. macht es viel Spaß mit Ihnen zu lernen und sie wird auch immer sicherer dadurch und außerdem kommt sie gerne zu Ihnen."

6.2.2012 Mutter einer Schülerin der 8. Kl. Realschule Schwabach, die sich per Email bei der Englisch-Lehrkraft Frau Smith bedankte.

 

2011

 

 

"Hallo liebes Schülerkolleg, ein großes Lob an Herrn Helmer, N. geht sehr gerne in die Nachhilfe."

8.10.2011 Mutter eines Schülers der 8. Kl. des Gymnasiums in Roth, der in Mathe, Chemie und Physik durch Herrn Helmer Unterricht erhielt und zunächst nur schwer zu motivieren war.

 

"Nachdem unser Sohn in Mathe immer schlechtere Noten schrieb und im Zwischenzeugnis voraussichtlich eine 4 stehen würde, entschieden wir uns für Nachhilfe. Das Ergebnis war beachtlich. In der Abschlussprüfung schrieb er die beste Arbeit seines Jahrgangs und konnte damit trotz einer 4 im Jahresfortgang seine Note in der Mittleren Reife auf eine 2 heben."

29.9.2011 Eltern eines Schülers der Schwabacher Realschule, der von Herrn Wälzlein und Frau Walch auf die Abschlussprüfung vorbereitet wurde.

 

"Sehr geehrte Frau Dehner-Reimann, wir bedanken uns sehr herzlich bei Ihnen und den anderen Lehrern, z.B. Herrn Baloglu, für den großen Einsatz und das Verständnis für unseren Sohn in den letzten Jahren."

25.9.2011 Eltern eines Schülers der 10. Kl. des AKG, der Unterstützung in Mathematik, Deutsch und Französisch erhielt.

 

"Liebe Frau Dehner, vielen Dank für Ihre Unterstützung, denn ohne Sie hätten einige von uns jetzt ihr Latinum nicht. Die Stunden bei Ihnen waren/sind immer sehr lehrreich und unterhaltsam. Auch unser Allgemeinwissen litt gewiss nicht an Ihren überaus lehrreichen und inbrünstigen Lehrversuchen. Dank Ihnen kennen wir Ausdrücke wie: "id est", "krypto-aktivisch", "placet" und noch vieles mehr. Wir sind unglaublich glücklich und stolz, dass wir Sie unsere Nachhilfelehrerin nennen dürfen/durften! Te diligimus!"

21. 7.2011 Fünf Mädchen aus der 10. Klasse des WEG, von denen zwei Latein ablegen werden und drei weiter im Schülerkolleg Unterricht nehmen werden.


"Maria hat in ihrer Abschlussprüfung zur Mittleren Reife sowohl in Englisch als auch in Französisch eine 1 geschrieben. Der Unterricht in beiden Fächern bei Herrn Arnold hat wirklich prima geklappt. Vielen Dank. Sie wird jetzt die besondere 10. Klasse besuchen und dann weiter aufs Gymnasium gehen."

14.7.2011 Frau W., die früher auch schon ihren Sohn im Schülerkolleg erfolgreich fördern ließ.

 

"Dank Ihrer guten Unterstützung konnte ich bei meiner Aufnahmeprüfung für die Polizei meine Deutschnote um eineinhalb Notenstufen verbessern. Damit habe ich die Prüfung bestanden, weil ich jetzt einen Gesamtdurchschnitt von 2,9 habe. Frau Dippert und Frau Dehner-Reimann haben mir sehr geholfen. Vielen Dank dafür und auch für das gute Lehrmaterial."

31.5.2011 Herr R. hatte sich zur Wiederholung seiner Prüfung in Deutsch vorbereitet.

 

"Herzlichen Dank an Frau Dippert für die Betreuung des Referats. M. und L. haben beide eine Eins bekommen."

25.5.2011 Mutter eines Schülers der 10. Klasse AKG auch im Namen des anderen Schülers.

 

"Liebe Frau Dehner, dank Ihrer kompetenten, zeitaufwändigen und geduldigen Unterstützung konnten wir die Steine, die uns das Abitur ... in den Weg gelegt [hat], letztlich erfolgreich aus dem Weg räumen. Gratias tibi agimus!"

2.5.2011 fünf Abiturientinnen des WEG - letzter G9-Jahrgang

 

"Wir waren sehr zufrieden bei Ihnen. (...) Wir bedanken uns für Ihre immer menschliche und hilfsbereite Art."

5.5.2011 Schülermutter eines WEG-Schülers, dessen Leistungen sich verbessert haben.

 

"Vielen Dank für die geduldige und letztlich erfolgreiche Unterstützung."

Ein Realschüler der 9. Klasse, der sich mit einem Geschenk für seine besseren Noten bedankt hat.

 

"Danke für die Hilfe, danke für alle Freundlichkeit, danke für den guten Service, danke für die Zeit."

5.5.2011 Schülereltern eines AKG-Schülers, dessen Leistungen sich verbessert haben.

 

"B. hat die Aufnahmeprüfung bestanden! Das hat wunderbar geklappt bei Frau Riedel. Herzlichen Dank!"

21.5.2011 Großmutter eines Grundschülers, der im Schülerkolleg auf den Übertritt ins Gymnasium vorbereitet wurde. Ihre beiden Söhne waren übrigens schon Ende der 1980-er Jahre und in den 1990-er Jahren im Schülerkolleg.

 

"B. hat sich um zwei Notenstufen verbessert. Herzlichen Dank für die Hilfe und Ihre freundliche Art. Vielen Dank an Frau Avdic."

23.5.2011 Mutter eines Schülers der 10. Kl. WEG

 

"Wir möchten uns für Ihre Bemühungen, ausdrücklich auch bei Frau Schneider, bedanken."

26.3.2011 Eltern eines Schülers der 10. Kl. des Sigmund-Schuckert-Gymnasiums, Nürnberg, der in Englisch betreut wurde.

 

2010

"Ich möchte mich ganz kurz bei Ihnen für Ihre erfolgreiche Arbeit bedanken, denn J. scheint wieder ein bisschen mehr Spaß am Lateinlernen - vor allem wieder viel mehr Interesse !!!! - zu haben. Ich hatte vorher immer nur gehört, wie langweilig das doch sei, seit sie bei Ihnen ist, ist das ganz anders! - Wie machen Sie das???"

29.1.2010 Mutter einer Schülerin der 9. Kl. des Maria-Ward-Gymnasiums, über deren "Zwischenbericht" per Email sich J.s Latein-Nachhilfelehrerin, Frau Dehner-Reimann, sehr gefreut hat.